Vogel Steinmetz- & Bildhauerwerkstätten

Umbauarbeiten und Neugestaltung der Außenanlage einer Kirche.

Der Portalkran Porta Gantry im Einsatz.

© Reinhard Vogel

Der Hintergrund

Umbauarbeiten und Neugestaltung der Außenanlage einer Kath. Kirche in Veitsbronn / Fürth durch den Architekten Stefan Meyer. Die Kirche ist unterkellert.

Die Herausforderung

Der Altar der Kirche sollte abgebaut werden, sodass das darunterliegende Podest abgestemmt werden kann. Anschließend sollte der Altar wieder aufgestellt werden. Der Altar hat ein Gesamtgewicht von 10t und besteht aus 3 Teilen. Da der Raum unterkellert ist und ein vorhandener Natursteinboden erhalten werden sollte, konnte kein schweres Gerät oder Flurförderfahrzeug zum Einsatz kommen. Da die REID-Portalkrane über ein geringes Eigengewicht verfügen sowie unter Last verfahrbar sind, konnte hier Abhilfe geschaffen werden.

Die Lösung

Herr Vogel, Geschäftsführer der Vogel Steinmetz- & Bildhauerwerkstätten GbR, hat sich für das Modell 5000I-3920 entschieden. Der Einsatz dauerte insgesamt ca. 4 Wochen.

Das Feedback

Diese Website benötigt zur korrekten Darstellung einen aktuellen Browser. Auf browesehappy.com finden Sie eine entsprechende Auswahl.